29.09.2014 10:37 Alter: 3 yrs

Grußworte zum Semesterstart


Liebe Studierenden,

 

wir möchten auch in diesem Semester uns wieder mit Worten und Gedanken an Sie richten.

 

Auch diesem Semester heißt es für viele, dass ein neues Studium begonnen wird. Manch einer von Ihnen ist von weit her hierher gezogen. Sicherlich wird dieser Tatsache geschuldet Respekt vor Kommenden gezollt. Aber ein neuer Wohnort bedeutet nicht nur Angst oder Stress. Es bedeutet für viele einen Neuanfang irgendwo ganz anders, vielleicht sogar die erste eigene Wohnung ohne Eltern. Jetzt hat man die Möglichkeit völlig ohne elterliche Kontrolle, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen. 

 

Aber über sein Leben selbst zu bestimmen heißt auch, sich selbst maßregeln zu können, eigenständig zu lernen, seine Organisation im Studium selbst führen. Dabei bleibt aber zu beachten, ein gesundes Mittelmaß zwischen Arbeit und Vergnügen zu finden. Das ist der erste Schritt Richtung erwachsen und reif werden: Selbstverantwortung.

 

Die Studienjahre sind die besten Jahre die ein junger Mensch haben kann. Der Ernst des Arbeitsalltags kommt noch früh genug. Also genießen Sie ihre Zeit als Student, zeigen Sie Selbstverantwortung und reifen Sie durch ihr Studium und das Leben außerhalb der Universität.

 

Mit besten Wünschen für das kommende Semester verbleiben:

 

Cion- Martin Limpert, Alexander Weller, Günther Gaßner